/ / Negative Werte und positive Werte in Excel - Excel

Negative Werte und positive Werte in Excel - Excel

Wenn es in Excel negative Werte und positive Werte gibt

Zum Beispiel: In einer Spalte gibt es Werte größer als 0 und kleiner als 0

Ich will eine Bedingung, wo ich bekomme:

  1. die Werte kleiner als 0 als ein Wert
  2. die Werte kleiner oder gleich 3 als anderer Wert
  3. größer als 3 als anderer Wert

Antworten:

1 für die Antwort № 1

Stellen Sie sich vor, Ihr Wert ist in A1, Sie können die Formel verwenden

=IF(A1<0;"negative";IF(A1<=3;"small";"big"))

die generische Formel ist

=IF( ..condition.. ; ..then.. ; ..else.. )

0 für die Antwort № 2

Probiere diese aus (ich gehe davon aus, dass du die Summe all dieser Werte willst):

die Werte kleiner als 0 als ein Wert

=SUMIF(C:C,"<0")

die Werte kleiner oder gleich 3 als anderer Wert

=SUMIFS(C:C,C:C,">=0",C:C,"<=3")

größer als 3 als anderer Wert

=SUMIF(C:C,">3")