/ / Dynamische Indizierung für Daten, die in Zeilen in Excel angeordnet sind - Excel, Dynamisch, Indizierung

Dynamische Indizierung für in Excel in Zeilen angeordnete Daten - Excel, Dynamic, Indexing

Ich habe ein Excel-Blatt mit den folgenden Angaben in den Spalten C2 bis O2:

Month   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  11  12

In den Spalten C3 bis O3 habe ich Folgendes:

Revenue 14.48828064 57.39890307 7.789366115 77.9224996  98.47631317 99.91713279 27.60377772 95.71525763 48.19843962 32.31745481 26.69196797 83.49167956

In den Spalten C9 bis D9 habe ich:

From Month |    1

Und in den Spalten C10 bis D10:

Till month |    12

In Spalte C12 habe ich:

Revenue

Das Problem, das ich habe, ist das Erstellen einer Formel in derZelle D12, die dynamisch auf die Änderungen der Zellen D9, D10 reagiert und die Summe der Zeile 3 - Umsatz in Zelle D12 ergibt, wobei nur eine Formel in Zelle D12 verwendet wird, ohne andere Zellen zu verwenden.

Ich weiß, wie das geht, wenn die Daten vorliegenvertikal geordnet mit den Funktionen offset und INDIRECT, konnte jedoch keinen Weg finden, wenn die Daten horizontal angeordnet sind. Jede Hilfe wäre sehr dankbar.

Antworten:

1 für die Antwort № 1

Probieren Sie diese Formel aus D12

=SUM(OFFSET(C3,0,D9,1,D10-D9+1))

es summiert den mit dem angegebenen Bereich OFFSET Funktion. Der Bereich beginnt bei der Zelle, die dem "vom Monat" entspricht 0 Reihen nach unten und D9 Spalte rechts von der C3 Zelle; umfasst 1 Reihe und D10-D9+1 Säulen.