/ / Aufheben des Schutzes der xlsx-Dokumentstruktur in Excel 2013 - Excel, VBA, Excel-Vba

Wie man die xlsx Dokumentenstruktur in Excel 2013 schützt - Excel, VBA, Excel-VBA

Ich habe ein Problem mit meinem Makro, das beim Versuch, UnfreezePanes auszuführen, fehlgeschlagen ist. Das Dokument verfügt über einen Strukturschutz: Ansicht> Arbeitsmappe schützen> Struktur- und Fensterschutz (für Version 2013)

In Excel-Versionen vor 2013 habe ich keine Probleme mit dem Makro:

Sub Unfreeze()
ActiveWorkbook.Unprotect
ActiveWindow.FreezePanes = False
End Sub

In der 2013-Version war ich jedoch mit einem Problem konfrontiert, wenn "ActiveWorkbook.Unprotect" fehlerfrei ausgeführt wird, die Strukturänderungsbeschränkungen jedoch nicht aus dem Dokument abgebrochen werden, da die Zeile newt ActiveWindow.FreezePanes = False wirft:

Fehler 1004 "Anwendungsdefinierter oder objektdefinierter Fehler".

Außerdem ist die FreezePanes-Schaltfläche auf der Multifunktionsleiste gesperrt, auch wenn Sie auf die Schaltfläche "Bearbeitung aktivieren" klicken, die jedes Mal beim Öffnen des Dokuments angezeigt wird.

Bearbeitungsschaltfläche aktivieren

Nach dem Drücken der Schaltfläche "Bearbeitung aktivieren" gehe ichzu VBE und führen Sie "ActiveWorkbook.Unprotect" aus und dann sehe ich immer noch, dass das Dokument geschützt ist: Ansicht> Arbeitsmappe schützen> Struktur wird geprüft. Meine Versuche, den Schutz nicht direkt aus diesem Fenster zu entfernen, sind daher fehlgeschlagen. Aber! Ich kann den Schutz auch aus diesem Fenster nicht entfernen! Wenn ich das Kontrollkästchen "Struktur" entferne, wird die Schaltfläche [Ok] nicht mehr verfügbar. Der Schutz verfügt nicht über ein Kennwort, da selbst wenn ich einige Symbole in das Kennwortfeld eingebe, die Taste [OK] immer noch nicht gedrückt werden kann, während das Kontrollkästchen "Struktur" deaktiviert ist.

Entsperren nicht möglich

Bitte beachten Sie, dass das Problem in Excel 2013 reproduzierbar ist. Es empfiehlt sich, wenn Sie das Entsperren des Dokuments mithilfe von VBA-Code empfehlen.

Beispiel des Dokuments finden Sie hier

Antworten:

1 für die Antwort № 1

Die Arbeitsmappe ist möglicherweise teilweise ungeschützt, behält jedoch eine digitale Signatur bei.

Digitale Unterschrift

Klicken Sie auf Datei ► Info ► Arbeitsmappe schützen ► Eine digitale Signatur hinzufügen, um weitere Informationen zu erhalten. Durch das Ändern oder Entfernen des gesamten Bereichs wurde die Fähigkeit zum Einfrieren / Entfrosten von Fenstern schnell wiederhergestellt.


0 für die Antwort № 2

Mit Excel-Dateien aus früheren Excel-Versionen habe ich activesheet.unprotect das Activesheet in E2013 ändern lassen.

Vielleicht, wenn Sie versuchen, den Anruf mit dem Arbeitsmappennamen und dem gleichen Aufruf mit dem Freezepanes-Anruf zu schützen?

Ich habe es nicht getestet.