/ / Refraktionsvektor (Raytracing) - Grafiken, 3D, Transparenz, Raytracing

Refraktionsvektor (Ray Tracing) - Grafiken, 3D, Transparenz, Raytracing

Ich mache Raytracing und ich mache die Refraktion des Strahls unter Verwendung der folgenden Beziehung (ich habe es aus PDF mit dem Titel "Reflections and Refractions in Ray Tracing" erhalten):

Bildbeschreibung hier eingeben

Bildbeschreibung hier eingeben

Aber ich habe es in einem anderen PDF wie folgt gesehen:Bildbeschreibung hier eingeben

Könnten Sie mir bitte erklären warum?

Und wie kann ich mir versichern, dass mein berechneter Refraktionsvektor korrekt ist?

Vielen Dank

Antworten:

0 für die Antwort № 1

Angenommen, Ihre Vektoren sind tatsächlich xyz-Tripel:

float3 reflect( float3 i, float3 n )
{
return i - 2.0 * n * dot(n,i);
}