/ / Wie man automatisch Spalten in hibernate.hbm.xml und users.java hinzufügt - java, hibernate

So fügen Sie eine Spalte automatisch in hibernate.hbm.xml und users.java - java, hibernate hinzu

Ich habe Java-Projekt, das ich mit Ruhezustand mit NetBeans ide7.4 erstelle, bis jetzt habe ich erstellt
users.hbm.xml-Datei und Benutzer.Java-Datei, die auf Tabelle in der Datenbank basiert, aber jetzt habe ich einige mehr Spalte in der Benutzertabelle hinzugefügt, also erklären Sie mir bitte, wie ich meine users.hbm.xml und users.java aktualisieren kann, die meiner Datenbanktabelle entsprechen, wenn ich Tabelle in der Datenbank vergrößere oder einige hinzufüge Weitere Spalte in der Tabelle dafür habe ich brachliegende Anzahl von Tutorials, aber immer noch stehe ich vor einem Problem, also bitte löse mein Problem

Vorher hat meine Benutzertabelle nur 1 Spalte

id

und meine users.java ist

package clinic.entity;
// Generated 17 Jan, 2014 4:36:15 PM by Hibernate Tools 3.6.0




public class Users  implements java.io.Serializable {


private int id;

public Users() {
}

public Users(int id) {
this.id = id;
}

public int getId() {
return this.id;
}

public void setId(int id) {
this.id = id;
}

}

und meine users.hbm.xml Datei ist

<?xml version="1.0"?>
<!DOCTYPE hibernate-mapping PUBLIC "-//Hibernate/Hibernate Mapping DTD 3.0//EN"
"http://www.hibernate.org/dtd/hibernate-mapping-3.0.dtd">
<!-- Generated 17 Jan, 2014 4:36:16 PM by Hibernate Tools 3.6.0 -->
<hibernate-mapping>
<class name="clinic.entity.Users" table="users" catalog="clinic_mgmt">
<id name="id" type="int">
<column name="id" />
<generator class="assigned" />
</id>
</class>
</hibernate-mapping>

Jetzt habe ich 2 weitere Spalte in der Tabelle hinzugefügt, als Schema ist dies

id|name |email

Sagen Sie mir also, wie ich meine beiden Dateien automatisch aktualisieren soll

Antworten:

0 für die Antwort № 1

Es ist einfacher, das Gegenteil zu tun: Aktualisieren Sie zuerst Java und generieren Sie dann das Datenbankschema mit (da die XML-Datei den größten Teil des Schemas enthalten kann).

Nachdem Sie diese Spalten hinzugefügt haben, müssen Sie für jede neue Spalte ein Feld in Ihrer Java-Datei hinzufügen und diese dann in der XML-Datei zuordnen.

Wenn Sie beispielsweise eine neue Spalten-E-Mail-Adresse VARCHAR (128) haben, fügen Sie ein String-Feld in die Java-Klasse ein und ordnen es einem <property> -Element in Ihrer XML-Datei zu:

users.java:

private String email;

...

public String getEmail() {
return email;
}

public void setEmail(String newValue) {
email = newValue;
}

users.hbm.xml:

<property column="EMAIL" length="128" name="email"/>

0 für die Antwort № 2

Sie können dafür die Annotation javax.persistence package verwenden:

    @Basic(fetch=FetchType.LAZY)
@Column(name="firstname")
private String firstname;

public String getFirstname() {
return firstname;
}

public void setFirstname(String firstname) {
this.firstname = firstname;
}