/ / ZXing tracading negative Bytes - zxing

ZXing Truncading negative Bytes - zxing

In ZXing erstelle ich eine Kette von Binärdaten mit der Kodierung "ISO-8859-1" aber irgendwie werden negative Bytes in den Daten zu Byte 63 gekürzt, wenn der erzeugte QR-Code gelesen wird

Beispiel: String vor QR-Code (als Bytes)

-78, 99, -86, 15, -123, 31, -11, -64, 77, -91, 26, -126, -68, 33

String vom QR-Code gelesen:

63, 99, 63, 15, 63, 31, 63, 63, 77, 63, 26, 63, 63, 33

Wie verhindere ich das, ohne base64 zu benutzen?

Antworten:

1 für die Antwort № 1

Aus irgendeinem Grund setzt ZXing die QR-Matrix zusammenMit den richtigen Daten ist es das Lesen, das die Bytes abschneidet. Ich habe das Problem dadurch umgangen, dass ich meine Binärdaten nach base64 kodiert habe und mit der erhöhten Nachrichtengröße fertig wurde